^ Zurück

 

 

Sie haben Fragen?

 

 +49 7642 920238 0

 

 
Downloadportal

 

 

Rapportsystem

 

Automatische Regelung vom Stromanbieter

 

Durch den Einbau eines Rundsteuerempfängers kann der Netzbetreiber jederzeit die Einspeiseleistung der PV-Anlage, z.B. bei Netzüberlastung, ferngesteuert reduzieren. Der Steuerbefehl wird per Funksignal direkt vom Stromanbieter versendet.

Nach § 6 Erneuerbare Energie Gesetz 2012 ist eine Ausstattung mit technischen regelbaren Einrichtungen vorgeschrieben.